Nachrichten
Nachrichten
20.01.2021

Schneller Schutz – 
jetzt noch effizienter montierbar

SIBA’s ultraschnelle 14 x 51-Sicherung für Photovoltaik und Leistungselektronik gibt es jetzt auch mit Einlöt-Pins für die schnelle Montage auf der Leiterplatte

Der Boom bei den erneuerbaren Energien und neue Entwicklungen in der Leistungselektronik sorgen dafür, dass immer mehr Komponenten in großen Serien gefertigt werden müssen. Umso wichtiger wird es, dass sich möglichst viele Bauteile ohne großen Aufwand halb- oder vollautomatisch auf der Platine montieren lassen. Auch die 14x51 mm-Baureihe seiner Sicherungen bietet SIBA jetzt nicht nur mit Anschraublaschen, sondern auch mit Einlöt-Pins an. 

Mit der neuen Ausstattung komplettiert SIBA sein Angebot für die Hersteller von Leistungselektronik-Komponenten, denn auch die Bauformen NH000 und 10x38 mm sowie 22x58 mm sind mit Einlöt-Pins ausgerüstet.

Die Sicherungseinsätze sind je nach Anforderung in verschiedenen Betriebsklassen und Spannungsbereichen erhältlich.

Hier geht es zu den technischen Daten der 14x51 mit Einlöt-Pins.

Sie benötigen eine andere Größe oder brauchen weitere Informationen? Hier erreichen Sie unsere Experten.

Sie haben Fragen?

zurück