Sonstige Sicherungen: Spezialisten in Sachen Schutz

Über 10.000 verschiedene Produkte aus dem Bereich der Sicherungstechnik gibt es bei SIBA. Doch selbst damit können wir nicht immer alle Anwendungsfälle abdecken, für immer wieder neue Anforderungen müssen auch immer wieder neue Varianten entwickelt werden. Passt eine Sicherung perfekt, kann dasselbe Produkt vielleicht dennoch nicht unverändert übernommen werden, weil bei aufeinander folgenden Sicherungen eine ganz spezielle Ausschaltreihenfolge nötig ist – um nur ein Beispiel zu nennen. Gleichwohl haben wir auch für Spezialfälle eine Vielzahl vorgefertigter Produkte parat – vom Bergbau bis zur Eisenbahn.

Anwendungsbereiche

Bahn-Sicherungen:
Exakt nach Ihrem Fahrplan

©fotolia / Oleksiy Mark
©fotolia / Oleksiy Mark

30 Jahre Erfahrung mit Sicherungen für die Bahntechnik prägen das Portfolio von SIBA: Wir wissen, was gebraucht wird. Schließlich muss es im Fall der Fälle schnell weitergehen können. Schock- und rüttelfest nach DIN EN 50155: Unsere Bahntechnik-Sicherungen bewähren sich seit Jahrzehnten im rauhen Bahn-Alltag. Sie schalten ab, wenn sie sollen. Nicht vorher. SIBA-Bahntechnik-Sicherungen sind international im Einsatz: Wir liefern in alle Welt. Zu unseren Kunden zählen Bahntechnik-Hersteller sowie Bahnbetreiber.
Blättern Sie dazu in unserem Bahnprospekt.
Hier geht es direkt zu den Produktdaten unserer Bahn-Sicherungen

S-Sicherungen:
Unser Sortiment für Marine und mehr

©fotolia - busara
©fotolia - busara

Neben den klassischen Haushalts-Schraubsicherungen (die D-Reihe) umfasst unser Produktprogramm für Sondersicherungen nicht nur Bahnsicherungen, sondern auch Konstruktionen für weitere Spezialfälle. Darunter fallen Sperrkappen samt Zubehör für  Industrie und Energieversorger sowie Streifensicherungen, die vor allem in Flurförderfahrzeugen verwendet werden.

Hier geht es direkt zu den Produktdaten
… für Sicherungen im Schiffs- und Bootsbau
… für unsere D-Sicherungen
… für unsere Sperrkappen
… für unsere Streifensicherungen

Sie haben Fragen?

zurück